(0)
Navigation

News Mai 2016

Thema: Strässle's Grilltag

Metzgerei Strässle eröffnet die Grillsaison

Die Schweiz ist eine Grill-Nation. Nicht nur an Sportveranstaltungen und anderen Events zählt die Grillwurst zu den beliebtesten Verpflegungs-Hits. Auch zuhause bei der privaten Grillparty führen Cervelats, Brat- und Currywürste bis hin zu rattenscharfen „Füürtüüfeli“ und Co. die typisch schweizerische Grill-Hitparade an.

 

Start in die Grillsaison

Traditionell den letzten Samstag im Mai hat die Metzgerei Strässle zum Auftakt der Grillsaison erklärt. Am Samstag, 28. Mai 2016, von 10 bis 15 Uhr, lädt sie so alle Grillfreunde zu „Strässles Grilltag“ ein. Schliesslich werden mit der Ankunft des Frühlings landauf, landab die Grills wieder eingeheizt und herrlicher Grillduft breitet sich aus. „Strässles Grilltag“ soll gleichermassen ein Dankeschön an die Kunden für ihre Treue zur Metzgerei Strässle in Suhr sein.

 

Grillen und chillen –wertvolle Grilltipps dazu

„Wir hoffen, dass das Wetter mitspielt und die Kunden am Samstag, 28. Mai, die Gelegenheit zahlreich nutzen, von 10 bis 15 Uhr bei uns vorbeizuschauen und eine Grillwurst mit Brot und Getränk zu geniessen. Im Laden stellen wir ein vielfältiges Angebot an herrlichen Grilladen zusammen und geben selbstverständlich wertvolle Grilltipps rund um die Zubereitung ab“, zeigt Yves Strässle seine Vorfreude. Nebst Würsten aller Art sind natürlich auch saftige Hohrückensteaks, durchzogener Schweinshals, Lamm und Geflügel bei Herr und Frau Schweizer stets ein Burner. „Geben Sie sich also einen einen Ruck, schauen Sie bei uns vorbei – egal welches Wetter – und gönnen Sie sich diese Extrawurst am „Strässle Grilltag“!“

 

Am „Strässle Grilltag“ geht es wortwörtlich um die Wurst

  • Chillen und grillen – Nationalsport von Herr und Frau Schweizer
  • Wertvolle Tipps vom Grillmeister  inklusive
  • Der „Strässle-Grilltag“ hat zwar mal ein Ende, aber die Strässle-Würste haben zwei
  • Chömed verby und send au derby!